Cocktail Cuba Libre Rezept mit Zutaten

Ein Cuba Libre erfrischt und schmeckt lecker.


Der Cocktail Cuba Libre ist wohl einer der bekanntesten Longdrinks. Cubra Libre hat wohl auch schon jeder irgendwann mal auf einer Party oder im Urlaub getrunken. Wenn dies nicht der Fall ist, dann hat man wohl was versäumt – oder ? Nein so ist es auch nicht, aber gehört hat jeder schon vom Cuba Libre. Wie der Name schon sagt, kommt der Cuba Libre auch aus dem Karibikstaat Cuba.

Stimmen die Überlieferungen zum Cuba Libre, dann wurde dieser um 1898 in der Haupstatt von Cuba, nämlich in Havanna ” erfunden “. Es ging um die Befreiung Cubas, aber Cuba ist ja eigentlich nicht frei. Der Longdrink ist ruck – zuck gemischt.

Zutaten zum Cuba Libre:
## weißer Rum ( Bacardi )
## Coca Cola
## Limettensaft
## Eiswürfel
## Zitronenscheibe

Man braucht nichts zu schütteln oder groß zu mixen. Man nimmt ein Longdrinkglas. 2 -3 Eiswürfel in das Glas, je nach Wunsch – aus der Flasche – Bacardi Rum zugießen und dann mit Coca Cola auffüllen. Noch kurz 2 – 3 Spritzer Limettensaft dazu und das wars schon. Zur Verzierung noch auf den Rand eine Zitronenscheibe stecken. Eiskalt servieren. Cuba Libre – Prost !



drucken