Feldsalat Dressing einfach zubereitet mit Käse & Champignons

Ein Feldsalat mit Käse und Champignons ist untypisch für diesen Salat aber passt hervorragend. Die Zubereitung ist für eine geübte Hausfrau ganz einfach. Man muss auf dem Markt oder in Fachgeschäften einige Produkte einkaufen.

Der Salat sollte natürlich ganz frisch sein und auch die Champignons sollten Sie immer auf dem Markt einkaufen. Wenn Sie diese Salatrezept  zubereiten wollen, dann bekommen Sie hier im Anschluß auch passende Rezept.

Tipp: Wir empfehlen für diesen Salat Zitronenpfeffer zu verwenden. Dies ist nicht alltäglich, daher mal eine Kurzerklärung zu Zitronenpfeffer.

Zitronenpfeffer ist eine spezielle Gewürzmischung. Man verwendet dazu geschrotete Pfefferkörner und granulierte Zitronenschale. Bei der Herstellung des Zitronenpfeffers vermischt man die Pfefferkörner und die Zitronenschale. Dies wird einige Zeit gebacken und dann getrocknet. Erst dnach kann man diese Würzmischung verwenden. Zitronenpfeffer passt sehr gut zu Salaten und Fischgerichten.

Was brauchen Sie für diesen Salat:

** 150 Gramm Feldsalat
** 250 Gramm Frischkäse
** 3 kleine Lauchzwiebeln
** Zitrone ( Abrieb der unbehandelten Zitrone )
** Zitronenpfeffer
** Senf
** Essig ( am besten Weißweinessig )
** Zucker
** Öl
** 200 – 300 Gramm Champignons
** Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Wir wissen, dass das Putzen von Feldsalat eine mühselige Arbeit ist. Man kommt aber daran vorbei! Also, den Feldsalat putzen und unter fließendem Wasser abwaschen und dann gut abtrocknen lassen. Am besten in einer Salatschleuder. Die Lauchzwiebeln auch putzen und in Ringe schneiden. Die Champignons auch reinigen, kurz abwaschen, abtrocknen und dann in dünne Scheiben schneiden.

Den Frischkäse aus der Packung nehmen und mit dem Abrieb einer Zitronenschale ( unbehandelte Zitronen verwenden ) und etwas Zitronenpfeffer würzen. Alles gut vermischen.

In einer Salatschüssel bereiten Sie dann das Dressing vor. Geben Sie Öl in die Schüssel. Am besten Sie verwenden Rapsöl, dies ist besonders bekömmlich. Dazu die Lauchzwiebelringe, einen kleinen Löffel mit Senf, 2 Esslöffel Essig, Salz, Pfeffer und etwas Zucker. Alles verrühren Sie sehr gut miteinander.

Wenn das Dressing richtig – nach Ihrem Geschmack – angerichtet ist, geben Sie die klein geschnittenen Champignonsscheiben und den geputzten Salat in die Schüssel hinzu und mischen alles gut durch.  Geben Sie nochmals etwas Salz und Pfeffer nach und lassen Sie das angerichtete Gericht mit dem Dressing etwas ziehen.

Danach richten Sie alles auf kleinen oder aber auch großen Salattellern an. Am Schluß geben Sie einen ” Schlag ” von dem zubereiteten Frischkäse dazu. Nochmals eine kleine Prise Zitronenpfeffer drüber geben und servieren!

Mal ein anderes Salatrezept – oder?



drucken