Fleisch richtig klopfen / plattieren – Anleitung

So wird das Schnitzel oder Rindfleisch zart - Fleisch klopfen - mit Plastikfolie oder Gefrierbeutel abdecken


fleischBearbeiten Sie in Ihrer Küche auch hin und wieder Fleisch, d.h. klopfen Sie vor dem Braten Ihre Steaks oder Ihre Schnitzel mit einem Fleischklopfer ? Wenn Sie dies machen, werden Sie auch schon festgestellt haben, dass erstens der Fleischklopfer verdreckt wird und zweites die Fleischfasern ” spritzen “. Dies können Sie abwenden.

Es geht ganz einfach. Sicherlich haben Sie den Küchentipp dazu auch schon mal gehört oder anderswo nachgelesen. Wir wollen den Küchentipp aber dennoch auch hier nochmals aufschreiben.

Legen Sie eine Frischhaltefolie auf Ihre Schnitzel oder Ihre Steaks. Am besten nehmen Sie die Frischhaltefolie zweilagig. Dadurch wird verhindert, dass das Fleisch nicht spritzt und der Fleischklopfer auch sauber bleibt.

Sie können die Steaks oder die Schnitzel auch einfach in einen Gefrierbeutel legen und dann mit dem Fleischklopfer bearbeiten. Dies hat den gleichen Effekt !



drucken