Gemüse verkocht Tipps – leckere Suppen machen

Gemüse verkocht - was kann man noch damit anfangen ?


Wenn Sie mal kurz beim Kochen nicht aufgepasst haben, dann kann es durchaus auch mal vorkommen, dass man auf dem Herd aufgestelltes Essen verkocht. Dies ist sehr schnell passiert und kann jeder Hausfrau mal passieren. Insbesondere beim verkochten Gemüse ist dies ärgerlich, man muss aber nicht verzweifeln. Verkochtes Gemüse kann man auf alle Fälle noch weiterverwenden. Werfen Sie das verkochtes Gemüse auf keinen Fall in den Mülleiner.

Nehmen Sie das verkochte Gemüse und gießen einfach eine Gemüsebrühe oder Sahne an das Gemüse. Danach nehmen Sie einen Pürierstab und pürieren alles ganz fein. Schon haben Sie eine feine Gemüsecremesuppe, die sicherlich auch perfekt schmecken kann.

Aus verkochten Kartoffeln können Sie im Handumdrehen, mit etwas Milch und etwas Butter, Kartoffelpüree machen.  Auch hier brauchen Sie nichts wegzuwerfen. Machen Sie zu Ihrem Gericht halt dann Kartoffelpüree. Geht doch auch mal – oder ?



drucken