Griechischer Bauernsalat original mit Feta Rezept – Zutaten & Dressing

Griechischer Bauernsalat mit Schafskäse - wie beim Griechen - lecker!

Wer gerne zum ” Griechen ” ins Restaurant geht und dort isst, der hat auch sicherlich schon sehr oft den griechischen Bauernsalat gegessen oder am Nachbartisch gesehen. Den Bauernsalat kann man auch sehr schnell zu Hause zubereiten wenn man die Zutaten im Haus hat. Der griechische Bauernsalat ist auch ein richtiger Partysalat der nirgendwo fehlen darf. Wenn Sie diesen Salat nicht kennen, dann sollten Sie dies umgehend ändern und mal selbst zubereiten. Wir sagen Ihnen was Sie dazu brauchen und wie Sie den Bauernsalat zubereiten. Es geht wirklich ganz einfach, zumal man den Bauernsalat auch auf Vorrat zubereiten kann. Er hält im Kühlschrank schon einige Tage.

griechischer-bauernsalat

Zutaten für den Griechischen Bauernsalat:
** Fetakäse
** Roter Paprika
** Mais ( aus der Dose )
** Bohnen ( holen Sie Kidney – Bohnen )
** Gurke
** Zwiebeln
** Grüne Oliven ( aus dem Glas )
** etwas Staudensellerie
** Essig, Öl, Pfeffer, Salz

Zubereitung des Bauernsalat:
Den Fetakäse holen wir im griechischen Lebensmittelgeschäft. Wir nehmen dazu immer den NICHT eingelegten Fetakäse. Den Fetakäse schneiden Sie in kleine Würfel. Sagen wir mal in der Größe 0,8 x 0,8 cm.  Klar sie müssen hier nicht ausmessen. Die rote Paprika gut waschen und aufschneiden. Das Kerngehäuse und die weißen Streifen entfernen und anschließend in kleine Streifen schneiden.  Die Zwiebel schälen und in kleinen Streifen und Ringe schneiden. Vom Stauensellerie nehmen Sie etwas weg und schneiden auch kleine Stücke.  Die grünen Oliven schneiden Sie auch etwas klein. Die Gurke schälen und dünne Scheiben schneiden.

Geben Sie den Fetakäse, die Streifen der Paprika, die Zwiebelringe und die Stücke vom Stauensellerie in eine große Schüssel. Dazu geben Sie dann noch den Mais aus der Dose, die Bohnen und Oliven. Ebenso die Gurkenscheiben. Alles mischen Sie gut durch. Dann geben Sie den Essig und das Öl dazu und schmecken alles mit Salz und Pfeffer ab.

Den Griechischen Bauernsalat noch etwas ziehen lassen und nochmals umrühren. Fertig zum Servieren. Reichen Sie auf einer Party dazu noch frisches Weißbrot.



drucken