Gurkensalat mit einfachem Dressing

Gurkensalat ist auf jeden Fall ein beliebter Partysalat bzw. ein Salat zu jedem Anlass. Es gibt eine ganze Reihe von Rezepten für die Zubereitung eines leckeren Gurkensalates. Man kann eigentlich auch nicht genug Gurkensalatrezepte haben, denn jedes Rezept hat seine Eigenheiten.

Was brauchen Sie für Zutaten:

-  1 – 2 Salatgurken
–  Salz
–  Pfeffer
–  Zucker
–  Weinessig
– Petersilie gehackt

So einfach geht die Zubereitung:

Schälen Sie die Salatgurke mit einem kleinen scharfen Messer oder einem kleinen Schäler. Die grüne Schale sollten Sie schon gut abnehmen, schneiden Sie aber auch nicht zu viel von der Salatgurke ab. Anschließend schneiden Sie die Gurke in dünne Scheiben. Auch hier können Sie einen Gemüsehobel auf jeden Fall verwenden. Dadurch bekommen Sie schöne, gleichmäßig dünne Scheiben. Die Petersilie waschen Sie kurz unter fließendem Wasser ab und hacken dann alles klein.

In einer Salatschüssel geben Sie 2 – 3 Esslöffel Weinessig und 1 Esslöffel Zucker. Gut vermischen. Dann geben Sie noch 1 Prise Pfeffer und 1 kleinen Teelöffel Salz hinzu. Dann geben Sie die kleingehackte Petersilie in die Schüssel. Nochmals alles sehr gut vermischen.

Gurkensalat mit einfachem Dressing

Die Gurkenscheiben geben Sie ca. 30 Minuten vor dem Verzehr zu dem Dressing und mischen alles gut durch. Lassen Sie den Salat so noch ca. 30 Minuten ” ziehen”.  Schmecken Sie nochmals mit etwas Salz ab und geben, falls erforderlich, nochmals 1 Prise Salz dazu. Achten Sie darauf, dass Sie den Gurkensalat nicht versalzen.

Hier finden Sie ebenfalls eine einfaches Rezept mit Essig. Einen nützlichen Haushaltstipp zum Gurken schälen / schneiden gibts hier.



drucken