Heizkörper streichen, sprühen oder lackieren

Heizkörper lackieren in dunkler Farbe


Wie sind in Ihrer Wohnung die Heizkörper in den einzelnen Zimmern gestrichen? Es wird wohl die Farbe weiß oder eine andere helle Farbe sein. In nahezu allen Haushalten wird dies zu 99 % – 100 % der Fall sein. Es ist ja auch so, dass die Heizkörperindustrie die Heizkörper in einer hellen Farbe produziert ausliefert.  Mal ehrlich, an eine andere Farbe müsste man sich auch schon gewöhnen. Die Heizkörper waren schon immer hell, also werden die neuen Heizkörper die wir einbauen auch hell! So kennen Sie sicherlich auch den Ausspruch.
Aber warum schreiben wir das hier auf?

Es ist ganz deutlich erwiesen, dass dunkle Heizkörper (Heizkörper mit einem dunklen Anstrich) sehr viel besser die Wärme in den Raum abstrahlen, als weiße / helle Heizkörper. Dies ist wirklich so!

Der Hintergrund – die Wand hinter dem Heizkörper – hingegen sollten Sie auf alle Fälle weiß bzw. hell lassen. Diese Kombination, also dunkle Heizkörper und helle Wand dahinter, ist die ideale Kombination für die allerbeste Wärmeabstrahlung.

Wenn Sie also in Zukunft in Ihrem Haushalt die Heizkörper neu streichen bzw. streichen lassen, dann denken Sie an diesen Haushaltstipp. Probieren Sie es doch mal aus, wenn eine dunkle Farbe zu Ihren Möbeln passt.



drucken