Knoblauchgeruch loswerden – Knoblauchfahne

Essen Sie auch gerne Knoblauch ? Würzen Sie auch alle Speisen ( wo es natürlich geht ) mit Knoblauch ? Gehen Sie und Ihre Familie auch gerne zum Griechen um die Ecke um die leckeren Grillgerichte zu Essen ? Wenn Sie sagen NEIN, dann brauchen Sie hier nicht mehr weiter zu lesen.  Dieser Bericht ist dann nicht für Sie bestimmt, da Sie dann keine Probleme mit der Knoblauchfahne haben. Sagen Sie aber JA, ich gehe gerne zum Griechen und esse alles was der anbietet mit Knoblauch, dann sollten Sie die Tipps nachlesen, die es ermöglichen, den Knoblauchgeruch los zu werden. Wir übernehmen zwar keine Gewähr für die Tipps, aber der eine oder andere Tipp sollte schon helfen.

Also dann mal gelesen, was alles gegen eine Knoblauchfahne hilft ( helfen kann ) :

** Chlorophylltabletten aus der Drogerie oder Apotheke – sind aber relativ teuer.
** Nach dem Essen ein Glas Milch trinken.
** Ein Stück oder 3 Stücke Schokolade essen.
** Zähne putzen.
** Nach dem Zähneputzen mit Mundspülung nachspülen / gurgeln.
** Frische Petersilie essen.  ( Können Sie das aber so roh essen ? )
** Essen Sie einen saftigen Apfel.
** Kaffeebohnen kauen … sollten schon 2 -3 Stück sein.
** Einen Becher Joghurt essen.
** Frischen Dill zerkauen.

Vielleicht ist ein Tipp auch für Sie dabei. Einfach mal ausprobieren, was bei Ihnen ” anspricht “. Oder Sie lassen Knoblauchfahne – Knoblauchfahne sein.  Muss  jeder selbst mit klarkommen. Knoblauch ist auf alle Fälle gesund und die Kobblauchfahne verschwindet von selbst wieder!



drucken