Maiskolben zubereiten – Maiskolben putzen


Wir wollen hier auch noch einmal das Thema Mais zubereiten bzw. Maiskolben reinigen / putzen aufgreifen. Es gibt sicherlich etliche Rezepte zur Zubereitung von Mais. Auch wir wollen mit einem Rezept eingreifen. Eigentlich ist es ja kein Rezept, sondern nur ein Küchentipp.

Die Maiskörner müssen ja vor der Servierung gekocht werden. Hier sollten Sie dem Kochwasser auf keine Fall Salz beifügen. Salz im Maiskochwasser macht die einzelnen Maiskörner zäh. Nehmen Sie eine Zitrone zur Hand und machen ins Kochwaser einiger Spritzer Zitronensaft.  Der Zitronensaft im Kochwaser bewirkt, dass die Maiskörner schön gelb bleiben.

Den gesamten Maiskolben sollten Sie mit einer alten ( es geht natürlich auch eine neue ) Zahnbürste reinigen.  Die Zahnbürsten bewirken, dass die klebrigen Fäden am Maiskolben etwas leichter abgehen. Versuchen Sie es doch mal.



drucken