Milchsuppe mit Griess Tipps – Rezept nach Oma´s Art

Milchsuppen Rezept - Hausmannskost von Oma

Kennen Sie in der heutigen Zeit noch die Milchsuppe, hier in diesem Fall die Milchsuppe mit Grieß ? Wir denken, dass man davon schon gehört, aber dennoch noch nicht selbst gekocht hat. Wir mussten auch unsere Oma fragen, die uns dann das einfache Rezept verraten hat. Sie kannte das Rezept für die Milchsuppe mit Grieß auch noch auswendig und musste nicht irgendwo nachlesen. Dieses einfache Rezept wollen wir Ihnen dann auch nicht vorenthalten und aufschreiben. Sie werden erkennen, dass es ganz einfach ist, die Milchsuppe mit Grieß nachzukochen. Dann wollen wir mal loslegen.

Für für Milchsuppe mit Grieß benötigen folgende Zutaten:
** ca. 5 – 6 Esslöffel Grieß
** 1 / 2 Liter Wasser
** 1 Liter Milch
** Salz
** etwas Muskat ( abgerieben von der Muskatnuß )

Mehr brauchen Sie wirklich nicht. Hier gehts zur Zubereitung:
Geben Sie die Milch in einen Topf und erhitzen die Milch bis zum Kochen. Dazu geben Sie dann auch das Wasser. Rühren Sie ständig um, wenn Sie das Wasser beifügen.  Kocht alles, geben Sie nach und nach auch den Grieß bei. Auch hier müssen Sie ständig umrühren, da die Milch leicht anbrennen kann. Sie sollten also immer beim Herd dabeistehen und rühren und rühren. Geben Sie dann noch ein Prise Salz dazu und ein wenig Abrieb von der Muskatnuß.

Nach einiger Zeit werden Sie feststellen, dass der Grieß nach und nach aufquillt. Nach ca. 8 – 10 Minuten sollte der Kochvorgang dann auch beendet sein. Danach vom Herd nehmen und schon ist die Milchsuppe mit Grieß servierfertig. So, jetzt kennen Sie dieses Rezept auch ! Guten Appetit.



drucken