Reis richtig kochen – weißer Reis

Wie bleibt Reis weiß?


Hier stellen wir Ihnen einen einfachen Küchentipp im Umgang mit Reis vor. Sicherlich kennt die eine oder andere Hausfrau diesen wirklich einfachen Verbrauchertipp schon. Gleichfalls denken wir aber, dass es doch noch einige Hausfrauen und Hausmänner geben könnte, die diesen Tipp zum ersten Male hören. Es geht um das Kochen von Reis in einem Topf.

Man bekommt einen sehr weißen, tollen Reis, wenn Sie einige Tropfen Zitronensaft in das Kochwasser geben. Es ist erstaunlich, aber dieser Tipp ist wirklich Gold wert. Ein schöner weißer Reis sieht beim Anrichten sehr viel besser aus. Sie wissen ja, auch ” das Auge ” isst mit.

Probieren Sie doch mal beim nächsten Mal den Tipp aus und geben etwas Zitronensaft an das Kochwasser für den Reis.



drucken