Rezept für vegetarischen Brotaufstrich


Vegetarische Brotaufstriche sind oft teuer. Deshalb machen Sie sich doch Ihren Lieblingsbrotaufstrich zuhause selbst und sparen Sie dabei noch Geld. Füllen sie den Brotaufstrich in Schraubgläser oder Plastikdosen – Rabattgutscheine für eine günstige Bestellung finden Sie hier- und der Brotaufstrich bleibt frisch gekühlt mehrere Tage haltbar.

Tipp: Praktische Plastikdosen gibt es im Set in unterschiedlichen Größen im Fachhandel meist günstig zu kaufen. Mit Gutscheinen von aktueller-aktionscode.com sparen Sie beim Einkauf noch zusätzlich. So können Sie mit einmal Aufwand sich gleich einen ganzen Wochenvorrat anlegen.

brotaufstrich

Einkaufsliste für die Rezeptidee:

  • Getrocknete Tomaten in ÖL
  • Lauchringe oder Frühlingszwiebel
  • Kräuter
  • 250 g Quark
  • 200 g Frischkäse
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Kräuter nach belieben, ca. 5 Stück getrocknete Tomaten, ca. 5-8 Ringe Lauch in einen Mixer geben oder mit dem Pürierstab zerkleinern. Mit Quark und Frischkäse verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Wunsch mit dem Tomatenöl verfeinern. Servieren Sie dazu ein Baguette oder Vollkornbrot.

Guten Appetit!



drucken
 Bildquelle: Rolf Handke - Pixelio.de