Rosen in der Vase: Wie sie am längsten frisch bleiben

Eine Vase mit frischen Blumen lässt jeden Raum bunter und lebendiger erscheinen. Leider hat man nach dem Aufstellen oft nur kurz Freude an der Blütenpracht. Insbesondere bei Rosen aus dem eigenen Garten ist das ärgerlich. Wir wissen, wie sie künftig länger frisch bleiben!

8 Tipps für eine langanhaltende Blütenpracht

rosenIn der Pflege der Rosen steckt in der Regel viel Arbeit: Damit sie gedeihen, müssen zuerst hochwertige Rosen gekauft und diese dann am besten Standort Ihres Gartens verpflanzt werden. Hier finden Sie Tipps für den besten Standort.

Danach fing die Arbeit jedoch erst richtig an, denn im Anschluss wollten die anspruchsvollen Pflanzen regelmäßig gegossen, gedüngt und ab und an zurechtgestutzt werden. Umso ärgerlicher ist es dann, wenn die Rosen in der Vase nach nur wenigen Tagen die Köpfe baumeln lassen und verwelken. Mit unseren Tipps passiert das sicherlich nicht!

  1. Suchen Sie eine saubere Vase mit möglichst glatten Wänden heraus. Verwenden Sie keine Vasen aus Metall, weil das Material auch ans Wasser abgegeben wird. Die beste Wahl stellen Modelle aus Glas dar.
  2. Wichtig ist zudem die Form der Vase. Die Öffnung sollte eher breit sein, damit die einzelnen Rosen später nicht zu dicht nebeneinanderstehen.
  3. Bevor Sie die Rosen ins Wasser stellen, schneiden Sie die Stängel mit einem scharfen Messer schräg ab, wobei Sie etwa 3 bis 5 Zentimeter entfernen.
  4. Entfernen Sie diejenigen Blätter, die im Wasser stehen.
  5. Befüllen Sie die Vase mit lauwarmem Wasser und stellen Sie die Rosen sofort nach dem Anschneiden hinein.
  6. Tauschen Sie das Wasser nicht aus, sondern füllen Sie bei Bedarf etwas Wasser nach.
  7. Als Zugabe zum Wasser eignet sich neben Blumenfrisch auch ein Teelöffel Zucker.
  8. Wählen Sie einen kühlen, nicht allzu sonnigen Standort für die Vase aus. Ungünstig auf die Frische der Rosen wirken sich Heizungsluft, Zugluft und auch in der Nähe stehende Obstkörbe aus.



drucken
 Bildquelle: © Ryan McVay/Photodisc/Thinkstock