Sauerkrautsalat Rezept- lecker mit Paprika

Sauerkrautsalat - lecker mit Paprika - schnell zubereitet


Wer schnell einen leckeren Salat anrichten will, der sollte unbedingt mal den Sauerkrautsalat probieren. Schneller gehts wirklich nicht. 2 – 3 Zutaten kurz vermengt und fertig ist der Sauerkrautsalat. Eignet sich hervorragend für die Mittagszeit, wenn man keine lange Mittagspause hat. Man kann den Sauerkrautsalat auch bequem am Vorabend vorbereiten. Sie brauchen 1 Dose Sauerkraut, 1 rote Paprika, wenig Petersilie, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker. Das ist schon alles was Sie dazu benötigen.

Dose Sauerkraut öffnen und den Sauerkrautsaft in einem Sieb abtropfen lassen. Die rote Paprika waschen Sie gut ab, entfernen das Innengehäuse und schneiden die Paprika in feine Streifen. Geben Sie etwas Öl in eine Salatschüssel, dazu geben Sie das Sauerkraut und die Paprikastreifen. Alles gut vermischen mit der Petersilie. Noch etwas abschmecken mit Salz, eventuell etwas Pfeffer und einer Prise Zucker.  So zubereitet ist der Sauerkrautsalat schon servierfertig.
Dazu reichen Sie frisches Baguettebrot.

Macht keine Mühe und schmeckt sehr gut.  Sauerkraut ist zudem auch sehr nahrhaft den Menschen.



drucken