Tomaten Haut abziehen / entfernen – ganz einfach!

Tomaten - die Haut entfernen geht ganz einfach


Tomatenhaut / TomatenfruchtfleischWir wollen den Lesern von auf dieser Seite auch mal einen Tipp im Umgang mit Tomaten geben. Im WEB gibt es solche Tipps auch schon, dies haben wir natürlich auch schon festgestellt. Dennoch geben wir auch einen Tipp dazu ab.

Wenn Sie die Haut von Tomaten abziehen wollen, weil Sie die Tomaten für eine feine Sauce oder eine tolle Suppe oder sonstwie ohne Haut wollen, dann sollten Sie 1 – 3  Tipps & Tricks beachten. Tomatenhaut kann man nicht einfach gerade abschälen.

1: Schneiden Sie die Tomaten mit einem scharfen Messer ” kreuzweise ” mit 2 Schnitten ein. Schneiden Sie dabei aber nicht zu tief, es sollte nur die Tomatenhaut eingeschnitten werden.

2: Legen Sie die eingeschnittenen Tomaten in kochendes Wasser. Die Einlegezeit kann gut 30 – 40 Sekunden dauern. Mehr sollte aber nicht sein. Sie sehen dann, dass sich die Haut etwas löst.

3: Nehmen Sie dann die Tomaten aus dem heißen Wasser und lassen Sie die Tomaten etwas erkalten. Unmittelbar danach geben Sie die Tomaten in kaltes Wasser. So ” abgeschreckt ” läßt sich die Haut dann sehr einfach mit einem Messer ablösen. Danach können Sie die Tomaten ohne Haut weiterverarbeiten.



drucken