Wiener-Schnitzel richtig panieren Anleitung & Reihenfolge

Ein Schnitzel muss dünn und perfekt paniert sein!


Es gibt verschiedene Methoden, wie man ein klassisches Wienerschnitzel richtig paniert. Was ist aber richtig oder was wird als richtig erachtet. Jede Hausfrau wird hier wohl Ihr eigenes Rezept für das Beste halten. Wir wollen hier mal eine Möglichkeit vorstellen, wie man es machen könnte:

Wiener-Schnitzel

* Klar – Schnitzelfleisch ist fertig gewürzt mit etwas Salz und wer es mag mit Pfeffer würzen.
* Schnitzelflesich in Mehl wenden. Auf jeden Fall auf beiden Seiten ins Mehl legen.
* Anschließend in Eigelb wenden.
* Danach in das Paniermehl legen. Das Paniermehl vorsichtig andrücken und das lose Paniermehl wieder abschütteln.
* Dann gleich in die heiße Pfanne mit Öl. Das Schnitzel sollte ganz ins Öl eintauchen. Kurz danach auch im heißen Öl wenden. So wird es knusprig von beiden Seiten.

Übrigends .. so sagt man, dass der Oberfachmann sein Paniermehl selbst herstellt. Er verwendet nicht das im Supermarkt gekaufte Paniermehl. Er verwendet für seine Brösel Brötchen und Weißbrot und mahlt alles selbst.



drucken
 Bildquelle: Fotograf: Kobako - Verwendung: Linzenz