Zigarettenrauch & Nikotingeruch entfernen – Kleidung & Wohnung

Der lästige Nikotingestank setzt sich leider allzugern in Stoffen und Leder aller Art fest.


Obwohl es heutzutage eine große Anzahl an rauchfreien Plätzen und Restaurants gibt, passiert es hin und wieder doch, dass man sich ein wenig zu lange im Dunstkreis einiger Rauchschwaden aufhielt.  Zuhause stellt man dann fest, dass irgendwie die ganze Kleidung nach dem Qualm stinkt.

Egal, welche Art von Stoff oder Leder sie getragen haben, das betrifft alle Kleidungsstücke mehr oder weniger. Vor allem Nichtraucher haben dafür ein ganz besonders feines Näschen und ” erriechen ” jeden noch so kleinen Hauch.

kleidungWas kann man tun, dass der unangenehme Rauchgeruch nachlässt bzw. ganz verschwindet ?

Grundsätzlich geht es mal so, dass Sie Ihre Kleidung mal eine längere Zeit im Freien auf einen Bügel hängen und gut durchlüften lassen. Am besten einige Tage am stück.  Zusätzlich können Sie ab und zu noch mit einem Wäsche – Auffrisch – Spray die Innenseite der Kleidung einsprühen. Den Vorgang können Sie mehrfach wiederholen.

Nach und nach verfliegt der lästige Rauchgeruch. Probieren Sie es mal aus.



drucken