Chef-Rezepte.de

Austern öffnen, zubereiten & Kochen РAustern Tipps

Kategorie: Fischgerichte,Rezepte nachkochen

Wir wollen hier auch mal ein ausgefallenes Austern – Rezept vorstellen. Eigentlich kann man hierzu ja nicht Rezept sagen, weil es ja kein Rezept ist. Wir haben lange √ľberlegt, wie man dazu sagen kann, uns ist aber nichts besseres eingefallen. Hier kann man auch nicht viel schreiben. Wir wissen, dass Austern ein ausgefallenes ” Lebensmittel ” ist und auch nicht von jedem gemocht wird. Wir selbst haben¬†auch nur 1 x probiert und m√ľssen sagen – naja – das m√ľssen wir nicht haben. Austern halten aber dennoch immer mehr bei bestimmten Partys Einzug. Wer es mag, der kann die Austern auch gerne essen.

Austern m√ľssen auf jeden Fall lebendfrisch sein. Sie sollten auch darauf achten, dass die Austern noch geschlossen sind. Sie d√ľrfen nur geschlossene Austern ” aufbrechen ” und essen. Sie sollten auch darauf achten, dass die Austern ausreichend k√ľhl gelagert sind / waren. Die Austern auch erst dann ” aufbrechen ” wenn man diese direkt auch essen will. Die Austern sollten mit einem speziellen Austernmesser oder einem stabilen K√ľchmesser ge√∂ffnet werden. Wer hier unge√ľbt ist, sollte auf seine Hand und die Finger aufpassen. Es besteht absolute Verletzungsgefahr.

Nehmen Sie ein K√ľchentuch in Ihre ge√∂ffnete Hand. Das Handtuch kann mehrfach gefaltet sein. Auf dieses Handtuch legen Sie dann die zu √∂ffnende Auster. Mit dem Austernmesser fahren Sie an der Seite zwischen Boden und Deckel in die Auster.¬†Drehen Sie das Messer mehrfach nach linsk und rechts. Irgendwann merken Sie, dass sich der Deckel √∂ffnen l√§√üt. Mit dem Austernmesser fahren Sie dann etwas nach hinten und √∂ffnen dann den Deckel ganz. Es ist schon etwas Kraftaufwand erforderlich. F√ľr unge√ľbte Austernesser schon eine recht schwierige Sache. Lassen Sie sich das √Ėffnen einer Auster doch einfach mal von einem Fachmann zeigen.

Nachdem der Deckel ge√∂ffnet ist, m√ľssen Sie den hinteren Muskel noch durchtrennen und dann l√§√üt sich der Deckel ganz abnehmen. Pr√ľfen Sie, ob die Austern noch lebt. Das sehen Sie am besten, wenn Sie die Auster mit einem Messer an der Aussenseite ber√ľhren. Die Auster muss sich kurz zusammenziehen ( Muskeln bewegen sich ).¬† Das Wasser aus der Auster k√∂nnen Sie abgie√üen. Danach durchtrennen Sie noch den unteren Muskel der Auster. So ge√∂ffnet und durchtrennt, kann man die Auster ” ausschl√ľrfen “. Ja man sagt tats√§chlich ” ausschl√ľrfen “. Bevor Sie die Auster essen, betr√§ufeln Sie diese noch mit dem Saft aus der Zitrone. Guten Appetit !

Zu Austern servieren Sie kleine Graubrotscheiben die mit Butter d√ľnn bestrichen sind.


Quelle: : https://www.rezepte-haushaltstipps.de/austern-oeffnen-zubereiten-kochen-3329.html

Copyright © 2011 - www.chef-rezepte.de - Rezepte & Haushaltstipps