Chef-Rezepte.de

Schokolade schmelzen in der Mikrowelle f├╝r Kuchen – ohne Wasserbad

Kategorie: Back - & Kuchenrezepte,K├╝chentipps & Haushaltstipps

Brauchen Sie einen Schokoladenguss f├╝r Ihren Kuchen oder Ihr Geb├Ąck oder sonstwie, dann m├╝ssen Sie die Schokolade schmelzen. Wie haben Sie das bisher gemacht ? Sicherlich┬áerhitzen Sie Wasser┬áund schmelzen dann die Schokolade in einem Topf im Wasserbad. Die Schokolade so zu schmelzen ben├Âtigt nat├╝rlich auch seine Zeit. Schnell geht dies nicht. Einfacher geht es mit der Mirkowelle. Ruck – Zuck ist die Schokolade geschmolzen.

Man sollte nur  einige Küchentipps beachten!

* # * Brechen Sie die Schokolade in kleine St├╝cke. Dies ist eigentlich gleich wie beim Wasserbad. Die durchgebrochenen Schokoladest├╝ckchen schmelzen so erheblich schneller.

* # * Geben Sie die Schokolade in eine Plastikschale die f├╝r die Mikrowelle zugelassen ist.

* # * Geben Sie in die Schale auch noch etwas Butter. Ein 1/ 2 Teel├Âffel Butter reicht.

* #* Normalerweise ist die Schokolade dann in knapp 2 Minuten geschmolzen. Stellen Sie zwischendurch aber mindestens  2 x die Mikrowelle ab und rühren die Schokoladenmasse gut um. Dies ist sehr wichtig !

Den Schokoadenguss so geschmolzen spart erheblich Zeit und Stromkosten ! Sollte die Schokoade zwischendurch etwas fester geworden sein – durch die Standzeit – einfach nochmals ab in die Mikrowelle. Aber daran denken ! Immer wieder mal umr├╝hren.


Quelle: : https://www.rezepte-haushaltstipps.de/schokolade-schmelzen-mikrowelle-3347.html

Copyright © 2011 - www.chef-rezepte.de - Rezepte & Haushaltstipps