Milch übergekocht – bei Geruch schnell Salz auf die Herdplatte

Kennen Sie noch den Milchknacker?


salzstreuerEinmal nicht aufgepasst und dann ist es passiert. Das mit dem Überkochen der Milch kann jedem passieren, das geht ruck – zuck. Unsere Oma hat mal gesagt, dass man in die Milch einen ” Milchknacker ” legen muss. Das war so ein Ring, wenn ich mich noch recht erinnere. Es war irgendwie aus – ich weiß es nicht. Der Milchknacker verhinderte, dass die Milch auf dem Herd nicht überläuft. Ich weiß es nicht, ob es einen solchen Milchknacker noch gibt – egal.

Darum soll es in diesem Krzbericht auf rezepte-haushaltstipps.de auch nicht gehen. Wir wollen einen Küchentipp geben, wenn die Milch auf dem Herd schon ausgelaufen ist !

Sie sollten den Topf mit der Milch sofort von der Herdplatte ziehen. Die Milch im Topf ” geht ” dann wieder schnell zurück. Die ausgelaufene Milch wischen Sie mit einem feuchten Lappen oder einem feuchten Küchenkrepptuch ab. Streuen Sie dann auf die angebrannte Milch auf der Herdplatte sofort Salz. Das Salz auf der angebrannten Milch lindert sofort den ” beißenden ” Geruch.

Frage an die Leser:
Kennen Sie noch die sogenannten Milchknacker ? Wenn ja, schreiben Sie uns doch einen Kommentar zum Milchknacker !

** Wie sieht der aus ?
** Aus welchen Material ist der Milchknacker ? 
** Sonstiges – Wissenwertes zum Milchknacker !


Hinweis zu Anzeigen


drucken