Menü Regeln – Speisefolge & Reihenfolge bei einem Menü

Menü`s - Was sollte man beachten! Menü - Reihenfolge

menue und speisenWenn Sie mal selbst für Ihre Gäste oder auch in Ihrer Familie ein Menü vorbereiten wollen, dann sollte man hierbei auch bestimmte, sagen wir mal ” Regeln ” beachten.  Dies ist so in der ” hohen Kochkunst ” irgendwann mal festgelegt worden.

Dies stammt also nicht von uns. Wenn man Kochbücher liest, dann kann man darüber auch immer etwas nachlesen. Irgendwie ist dies auch verständlich.

Da wurden in der Menü – Reihenfolge Regeln aufgestellt. Es gibt ja mehrgängige Menü`s.

Wir wollen hier mal etwas zu diesem speziellen Thema niederschreiben.

– Man sollte unbedingt darauf achten, dass innerhalb einer Menü – Reihenfolge nicht 2 x gleiche Gerichte aufgetischt werden. Also niemals 2 x Fisch, niemals 2 x Geflügel, niemals 2 x Fleisch oder niemals 2 x Wild.  Wenn Sie diesen Grundsatz beachten, ist schon einiges ” gewonnen “.

– Ein weiterer Grundsatz besteht darin, dass man in der Menü – Reihenfolge niemals 2 x hintereinander etwas ” Gekochtes ” oder ” Gebratenes ”  serviert. Wir meinen, zum Beispiel nicht gekochtes Fleisch und dann direkt danach gekochten Fisch.  Was auch nicht geht ist, gebratenes Geflügel und dann gebratenes Fleisch. Hier immer abwechseln !

– Auch in den Saucen – Farben sollten Sie von Gang zu Gang wechseln zwischen hellen und dunklen Saucen. Auch hier gilt nicht 2 x hintereinander helle oder dunkle Saucen. Immer schön abwechseln !

– Wechseln Sie bei den servierten Gerichten auch immer die Garnituren und Beilagen aus. Abwechslung in den Beilagen ist hier angesagt !

– Bei den Suppen sollte man auch auf die Jahreszeit achten. Dicke Suppen mit viel Beilagen serviert man im Winter. Im Sommer sind ” leichte ” Suppen angesagt. Man soll nicht schon nach der Suppe satt sein !

- Man sollte auch immer frische Salate und frisches Gemüse der Saison servieren. Greifen Sie hier nicht zu allzuviel  Dosengemüse. Frisches kommt immer gut an !

Wenn Sie bei Ihrem nächsten Menü darauf achten, dann wird auch Ihr Menü ein toller Erfolg. Wir sagen schon mal Guten Appetit und viel Spass bei den Vorbereitungen.



drucken