Pfannkuchen mit Pilzen – Mama`s Rezept

Wir in unserer Region sagen zu dem Gericht eigentlich ” Pannekuche mit Pilze  “.  Wir machen den Pfannkuchen auch mit Mehl. Es ist also kein Omelett, welches ja nur mit Eier zubereitet wird. Darauf wollte ich gleich zu Anfang hinweisen.

Was bei uns auch sehr gerne gekocht und auch gegessen wird, ist der Pfannkuchen mit Pilzen. Es ist ein einfaches Gericht. Es ist schnell zubereitet. Man benötigt keine große Kochkunst. Für ein schnelles Mittagessen bestens geeignet.

Was benötigt man an Zutaten für Pfannkuchen mit Pilzen ( für ca. 4 – 5  Pfannekuchen ):
* 300 Gramm Mehl
* 1 – 2 Eier ( man benötigt Eiweiß + Eigelb )
* Milch, ca. 1/4 Liter – 1/2 Liter
* Salz
* Öl für die Pfanne
* 1 Dose Pilze ( Champignon – geschnitten )
* 1 mittelgroße Zwiebel
* 1 Löffel Rama
* 1/2 Becher Sahne
* Rahmsoße ( gibts von Maggi oder Knorr oder …. )

Zubereitung des Teiges für den Pfannkuchen:
Mehl in eine Schüssel geben. Dann das Ei oder auch das 2. Ei ( Eiweiß + Eigelb ) dazu und alles gut vermischen. Anschließend etwas Salz einstreuen un dnochmals umrühren.  Zur Lockerung des Teiges kann man, wenn man will, einen “Schuss” Mineralwasser dazu geben.  Sollte der Teil etwas zu ” dünn ” geworden sein, dann noch etwas Mehl einstreuen.  Ist der Teig zu ” dick ” geworden, dann etwas Milch dazu geben.  Schon ist der Teil fertig.

Den Teig dann mit einem Schöpflöffel in die Pfanne mit heißem Öl geben. Der Boden der Pfanne sollte mit dem Teig gut bedeckt sein. Nicht zu viel Teig in die Pfanne geben, sonst wird der Pfannkuchen zu dick.  Etwas dünner ist besser wie zu dick ! Den Pfannkuchen auf beiden Seiten gut ausbacken. 

Champignonsoße herstellen:
Ein Löffel Rama in eimem Topf schmelzen. Eine mittelgroße Zwiebel ( je nach Geschmack ) klein schneiden. Zwiebelstückchen zu dem Rama in den Topf geben und anschwitzen lassen. 

Achtung: Nicht zu lange anschwitzen – Zwiebeln dürfen nicht schwarz werden !

Dann die Pilze aus der Dose dazu geben. Geben Sie noch einen 1/2 Becher Sahne dazu. Alles gut umrühren. Zum Schluß geben Sie zur Abrundung noch 1 – 2 kleine Löffel Fertigrahmsoße dazu. Nochmals umrühren … FERTIG !

Pfannkuchen servieren, dazu die Pilzrahmsoße reichen.  Wünsche guten Appetit …



drucken